Logo Alsdorf (Welle)


{field0}

„altbau plus“ berät kostenlos im Rathaus im Mai im Rathaus Alsdorf

Ein „Altbau“ ist nicht nur das Gründerzeit- oder Fachwerkhaus,...

Friedhöfe in Alsdorf werden weiter aufgewertet

Zu einem Arbeitstreffen und um sich selbst ein Bild zu machen, traf sich jetzt...

Neue Schwimmkurse im Alsdorfer Luisenbad ab 29. April 2019 - Anmeldungen ab sofort möglich

Das Luisenbad Alsdorf bietet wieder neue Schwimmkurse für Anfänger und...

Luisenbad: Geänderte Öffnungszeiten zum "Powerman" und in den Osterferien

Das Hallenbad der Stadt Alsdorf bleibt aufgrund des Alsdorfer Powerman am...

Alsdorfs Bürgermeister Alfred Sonders empfängt Gastschüler der GHG aus Italien – Langfristige Schulpartnerschaft geplant

Europa leben – die Schüler der Alsdorfer Gustav-Heinemann-Gesamtschule...

Theater-Abo der Kulturgemeinde am 17. und 18. Mai: Neä, Wat för ene Hantier

Die beiden Abende gehören zum Theater-Abo der Kulturgemeinde Alsdorf....

Freundeskreis des städtischen Chores Alsdorf: Erfolgreiche Konzertsaison, viele Pläne für die Zukunft und Neuwahlen des Vorstandes

Große Zufriedenheit mit dem Erreichtem und Neuwahlen prägten die...

Altes Realschulgelände in Ofden:  Investor erhält Baugenehmigung

Jetzt kann es losgehen: Aus den Händen von Bürgermeister Alfred Sonders erhielt...

Märchenhafte Nacht der Bibliotheken in Alsdorf: Stadtbücherei erntete viel Zuspruch – interaktives Bilderbuchkino für die kleinen Bücherfans

Die Nacht der Bibliotheken: In Alsdorf fand sie jede Menge Zuspruch. Unter dem...

Luisenbad: Warmbadetage entfallen

Aufgrund technischer Beeinträchtigungen müssen die Warmbadetage dienstags und...

Neuauflage: Enwor unterstützt  die Stadtbücherei Alsdorf mit einer Bücherkiste für Kindergarten- und Grundschulkinder

Enwor unterstützt seit vielen Jahren das soziale und kulturelle Leben der...

Verkehrssicherungspflicht: Rosskastanie in Schaufenberg gefällt

Nicht mehr zu retten war die alte Rosskastanie an der Engelstraße in...

Konzert der StädteRegion im ENERGETICON mit Maxim am 12. Juli 2019  

"Maxim spricht, denkt und singt in Bildern. Fesselnde, kluge Bilder, die Seele...

Ehrungen bei der Stadt Alsdorf

Aus dem aktiven Dienst in den Ruhestand entlassen wurde jetzt Peter Adenau. Fast...

Das Projekt Grubenwasserthermie GrEEn wird in die Leistungsschau der KlimaExpo.NRW aufgenommen

Mehr als 25 Jahre ist es her, seit im Aachener Revier Steinkohle gefördert...

Großzügige Spende für den Tierpark Alsdorfer Weiher

Über eine Spende von 1155 Euro durften sich Tierpark-Chef Stefan Heffels (r.)...

Treffpunkte für Alt und Jung: Projekt "Starke Mitte Alsdorf - Vernetzungsachsen und Identitätsplätze" mit Zuwendungen aus dem Förderprogramm des Landes NRW "Zuweisungen für Investitionen an Gemeinden zur Förderung von Quartieren mit besonderem Entwicklungsbedarf"

Mehr Aufenthaltsqualität in der Stadt und neue Treffpunkte schaffen – die...

Richtfest für neuen Erweiterungsbau an der GHG: Mehr Platz für Inklusion, differenzierten Unterricht und Rückkehr zum Abitur nach 9 Jahren

Mehr Inklusion, mehr differenzierten Unterricht und Rückkehr zum Abitur nach 9...

Partnerschaftskomitee der Stadt Alsdorf stellt Belgien als Europafestpartnerland 2019 vor.

Äußerst zufrieden waren die Mitglieder des Partnerschaftskomitees der Stadt...

Neue Angebote für Jugendliche im "Alten Rathaus": Filmwerkstatt, Hip Hop, Freaky Friday für Mädchen und vieles mehr

Der Städtische Jugendtreff "Altes Rathaus"in Alsdorf- Mariadorf, Aachener...

„Alsdorf unter’m Hakenreuz“: Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Alsdorf entwickeln App und historischen Rundgang – Zeitzeugen und Geschichtsverein als Partner

„Ein großartiges Projekt.“ Bürgermeister Alfred Sonders war...

Ehejubiläen bei der Stadt Alsdorf anmelden

Seit vielen Jahren gratuliert die Stadt Alsdorf zu Ehejubiläen, sei es zur...

Volles Programm rund um Schottland auf dem Europafest

Festlich geschmückt sein wird die Innenstadt auch in diesem Jahr wieder zum...
>>Alle aktuellen Meldungen
 
Illustration

Stadt-Portrait

Es gab eine Zeit, zu der viele Besucher das Bild der Stadt Alsdorf vor allem mit den dunkelgrauen Rauchschwaden verbanden, die über ihren Zechen hingen. Doch diese Zeit ist schon lange vorbei. Alsdorf ist ganz neu erblüht – und heute bunter als je zuvor. So mancher, der die Stadt besucht, findet sie deutlich verändert vor. Entsprechend viel gibt es zu entdecken. Den Annapark etwa, der gleich neben dem Zentrum entstanden ist und viel Platz zur Ruhe und Erholung bietet. Hier treffen sich Spaziergänger und Sportler. Der komplett neu gestaltete Denkmalplatz mit seinen Skulpturen und Bäumen und das attraktivierte Mariadorfer Dreieck sind Ausgangspunkte für Shoppingtouren in der City. 

Immer einen Ausflug wert ist der Tierpark, in dem sich ständig neue Attraktionen finden. Mehr Tiere, mehr Platz zum Spielen – stets lässt sich das Team des Parks etwas Neues einfallen, um Besucher des einzigen eintrittsfreien Zoos in der Euregio zu begeistern. Der liegt gleich neben dem Broichbachtal, einer der vielen grünen Adern der Stadt. Denn auch das macht Alsdorf aus: der Reichtum an Natur. Wälder und Parks bestimmen das Bild der Stadt und stehen für einen hohen Erholungswert. In Alsdorf ist man von der nächsten grünen Oase stets nur ein paar Meter entfernt. Denn grau ist hier schon lange nichts mehr. 

© Stadt Alsdorf