Logo Alsdorf (Welle)


Anderen eine Freude machen: Wunschbaum im Alsdorfer Rathaus – Jeder kann helfen -  Abgabe am 17. Dezember 

Zum fünften Mal findet im Rathaus der Stadt Alsdorf  eine Wunschbaumaktion...

Gegen das Insektensterben: Projekt zum Artenschutz des Alsdorfer Gymnasiums

Bei strahlendem Sonnenschein und eisigen Temperaturen hat heute das...

"European Youth" Ausstellung kompakt in der Stadtbibliothek Alsdorf

Alsdorf. Monschau. Die Ausstellung "European Youth" im Rahmen des Projekts...

Verabschiedungen und Dienstjubiläen im Alsdorfer Rathaus

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum konnte Brigitte Drautmann feiern. Zehn Jahre lang...

Erhellende Momente in der dunklen Jahreszeit: Von den Lesemäusen bis zu Senioren treffen sich alle in der  Stadtbücherei Alsdorf – Spannende Veranstaltungen rund um das Lesen – Freier Eintritt

Wohin geht man in der dunklen Jahreszeit? In die Bücherei! Wenn die Tage kürzer...

Ehejubiläen bei der Stadt Alsdorf anmelden

Seit vielen Jahren gratuliert die Stadt Alsdorf zu Ehejubiläen, sei es zur...

Neues Leben auf  altem Schulgelände: In Alsdorf-Ost entsteht neuer Wohnraum - Quartiersaufwertung

Viel neues Leben ist auf dem Gelände der ehemaligen...

Umtriebiger Vereinsmensch: Bürgermeister Alfred Sonders ehrt Karl-Peter Schröder mit dem Silbertaler der Stadt Alsdorf

Dieses Geburtstagsgeschenk ist eine echte Ehre: Bei der Feier seines 80....

Konzert des Männergesangsvereins Alsdorf-Broicher Siedlung am Sonntag, 16. Dezember 2018

Sein Weihnachtskonzert veranstaltet der Männergesangsverein Alsdorf-Broicher...

Volles Programm rund um Schottland auf dem Europafest

Festlich geschmückt sein wird die Innenstadt auch in diesem Jahr wieder zum...
>>Alle aktuellen Meldungen
 
Illustration

Stadt-Portrait

Es gab eine Zeit, zu der viele Besucher das Bild der Stadt Alsdorf vor allem mit den dunkelgrauen Rauchschwaden verbanden, die über ihren Zechen hingen. Doch diese Zeit ist schon lange vorbei. Alsdorf ist ganz neu erblüht – und heute bunter als je zuvor. So mancher, der die Stadt besucht, findet sie deutlich verändert vor. Entsprechend viel gibt es zu entdecken. Den Annapark etwa, der gleich neben dem Zentrum entstanden ist und viel Platz zur Ruhe und Erholung bietet. Hier treffen sich Spaziergänger und Sportler. Der komplett neu gestaltete Denkmalplatz mit seinen Skulpturen und Bäumen und das attraktivierte Mariadorfer Dreieck sind Ausgangspunkte für Shoppingtouren in der City. 

Immer einen Ausflug wert ist der Tierpark, in dem sich ständig neue Attraktionen finden. Mehr Tiere, mehr Platz zum Spielen – stets lässt sich das Team des Parks etwas Neues einfallen, um Besucher des einzigen eintrittsfreien Zoos in der Euregio zu begeistern. Der liegt gleich neben dem Broichbachtal, einer der vielen grünen Adern der Stadt. Denn auch das macht Alsdorf aus: der Reichtum an Natur. Wälder und Parks bestimmen das Bild der Stadt und stehen für einen hohen Erholungswert. In Alsdorf ist man von der nächsten grünen Oase stets nur ein paar Meter entfernt. Denn grau ist hier schon lange nichts mehr. 

© Stadt Alsdorf