Logo Alsdorf (Welle)

buergerportal.alsdorf.de
Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt

Wahlergebnisse 2021

Bundestagswahlen 2021
am Sonntag, den 26. September 2021

>>> Wahlergebnisses der Bundestagswahl 2021


Veranstaltungen in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Alsdorf legt wieder los …


Ab Oktober starten in der Stadtbücherei Alsdorf wieder Vorlesestunden für Jung und Alt.
So finden jeweils einmal im Monat (außer in den Ferien) die folgenden Angebote statt.
Für die Kleinsten gibt es an jedem 1. Samstag im Monat um 10:30 Uhr die Bilderbuchmäuse.
Manuela Oligschlaeger wird am 02.10.2021 das Bilderbuch „Seepferdchen sind ausverkauft“ in den Mittelpunkt stellen, in dem Mikas Papa zwar daheim arbeitet, aber über beide Ohren in Arbeit steckt. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustier zu kaufen ...Damit beginnt eine wunderbar turbulente Geschichte, in deren Verlauf ein Tier nach dem anderen die Wohnung bevölkert, ohne dass der gestresste Papa etwas davon mitbekommt! Auf die Maus folgt ein Hund, auf den Hund ein Seehund, auf den Seehund ein Pinguin, auf den Pinguin ein Papagei, bis zuletzt ein kleiner, aber sehr musikalischer Elefant in die Wohnung einzieht … mal schauen wie diese Geschichte endet!
Die nächsten Termine der Bilderbuchmäuse sind der 06.11.2021 mit dem Bilderbuch „Eule Elli wünscht sich Freunde“ und der 04.12.2021, an dem sich alles um „In der Weihnachtshöhle ist auch noch Platz“ dreht.

Donnerstags findet einmal im Monat um 16:30 Uhr ein Bilderbuchkino mit Heike Krämer statt. Bei einem Bilderbuchkino werden Geschichten lebendig, denn alle Zuschauer können die Bilder gut an der Leinwand mitverfolgen und besser am Geschehen teilnehmen. Am 14.10.2021 starten wir mit „Lieselotte hat Langeweile“, was bei der Kuh Lieselotte und ihren Freunden zu jeder Menge Chaos führt. Weiter geht es dann am 11.11.2021 mit der Geschichte „Das kleine Wir“ und darauf folgt am 16.12.2021 in der Vorweihnachtszeit noch das Bilderbuchkino „Zacharias Zuckerbein sucht die Weihnachtswichtel“.

Für die Erwachsenen ist natürlich auch gesorgt. Hier findet einmal im Monat freitags um 16:00 Uhr die Vorlesestunde für Erwachsene mit dem Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen und / oder einem anderen Vorlesepaten der Stadtbücherei Alsdorf statt. Zu diesem Team gehören auch Adelheid Breuer, Dagmar Junk, Dr. Johannes Kiehl, Keziban Yilmaz, Marie-Luise Fröbel, Judith Schönbrod und Veronika Leisten. Diese Truppe wird den Besuchern eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Auszeit vom Alltag bescheren und alle, die gerne lustige, spannende und in jedem Fall interessante Geschichten hören, sind herzlich eingeladen zu den nächsten Treffen am 29.10.2021 und 26.11.2021 in die Stadtbücherei Alsdorf zu kommen.
In der Stadtbücherei gelten wie bei allen momentan stattfindenden Veranstaltungen die 3 G Regeln, also bitte an den Impfnachweis, die Genesenenbescheinigung oder den Negativtest denken! Sollten Sie weitere Fragen zu den Veranstaltungen, Angeboten oder den Medien der Stadtbücherei haben, wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei. Sie erreichen uns telefonisch unter 02404/93950 oder schreiben Sie uns eine Mail unter stadtbuecherei@alsdorf.de


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

© Stadt Alsdorf