Illustration
Logo Alsdorf (Welle)

Gesundheitserziehung

Ganzheitliche Gesundheitsförderung orientiert sich immer an der Lebensweise und den Lebensbedingungen der Kinder. Insofern ist das Thema Gesundheit und Ernährung als gesundheitsfördernde Maßnahme – wie jedes Projektthema – situationsorientiert. Bei den verschiedenen Angeboten wird auf die Gesamtpersönlichkeit und die individuellen Befindlichkeiten der Kinder eingegangen.


Im Rahmen der Gesundheitserziehung nehmen wir auch an folgenden Projekten teil:

Unsere Ziele im Rahmen von Gesundheitserziehung und Ernährung: 
  • Die Kinder sollen ihren eigenen Körper genauer kennen lernen
  • Sie sollen einen gesundheitsbewussten Umgang mit ihrem Körper entwickeln
  • Sie sollen lernen, sich in ihrem eigenen Körper wohlzufühlen
  • Die Kinder sollen wissen, wie ihr Körper funktioniert
  • Sie sollen einfache hygienische Maßnahmen befolgen und ihrem Körper die nötige Aufmerksamkeit widmen
  • Die Kinder sollen den Umgang mit unterschiedlichen Lebensmitteln kennen lernen
  • Sie sollen Handlungskompetenzen bei der Zubereitung von Lebensmitteln erwerben
  • Die Kinder sollen Zahnhygiene kennen lernen und praktizieren
  • Der Zusammenhang zwischen Essverhalten und Wohlbefinden sollte vermittelt werden.
 
Beim gesunden Frühstück lernen die Kinder schon früh, dass Gesundes auch gut schmeckt.

Kontakt

Städt. Familienzentrum Florianstraße

Florianstraße 38
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 21 333

E-Mail: kita-florian@alsdorf.de

Frau Gerda Backes
Leitung:
Frau Gerda Backes

 

Frau Beatrix Furmanski
stellvertretende Leitung:
Frau Beatrix Furmanski

© Stadt Alsdorf