Logo Alsdorf (Welle)
Illustration

Weihnachtsmarkt 2019

Festliche Geschenkideen und heimelige Budengassen, Lichterglanz in den Bäumen und liebgewonnene Akteure auf der Bühne: Erneut wird der Alsdorfer Burgpark zur Kulisse des „Phantastischen Wintermärchens“. Einem Weihnachtsmarkt, wie es ihn in der Region wohl kein zweites Mal gibt.

Dieser Markt lockt weit über die Stadtgrenzen hinaus Besucher an. Weil das Ambiente stimmt und die Burg ein geradezu majestätischer Mittelpunkt des vorweihnachtlichen Geschehens ist. Den Besuchern macht es Spaß, über das alte Kopfsteinpflaster zu gehen und das besinnliche Flair zu genießen. Tief einzutauchen in die festliche Stimmung.

Programmübersicht

Freitag, 29. November

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

17:15     Uhr        Start Weihnachtsparade Innenstadt

18:00     Uhr        Offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Alfred Sonders
                           und Ankunft der Weihnachtsparade

19:00     Uhr        Weihnachtsständchen KG Burgwache Alsdorf

19:00     Uhr        Burgführung

20:00     Uhr        Weihnachtskonzert KG Stadtgarde Alsdorf

21:00     Uhr        Nachtwächter

                              

Samstag, 30. November

14:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

16:00     Uhr        Weihnachtskonzert KG Stadtgarde Alsdorf

17:00    Uhr         Geschichten und Märchen mit Franz-Josef Kochs

18:00     Uhr        Nikolaus-Show

19:00     Uhr        Burgführung

19.30 Uhr            Weihnachtskonzert KG Burgwache

21:00     Uhr        Nachtwächter

                           Beginn 9. Après-Ski Fete

24:00     Uhr        Schließung der Gastronomie

                              

Sonntag, 1. Dezember

14:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes 

16:30     Uhr        Geschichten und Märchen mit Franz-Josef Kochs

17:00    Uhr         Nikolaus-Show

18:00     Uhr        Blaskapelle Schaufenberg

19:00     Uhr        Burgführung

19:30    Uhr         Weihnachtliche Lieder mit Mario Taghadossi und
                           jungen Talenten aus der StädteRegion Aachen

21:00    Uhr         Nachtwächter

                              

Montag, 2. Dezember

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

16:30     Uhr        Städtisches  Familienzentrum im Verbund Mariadorf-
                           Blumenrath, Kita Pestalozzistraße

17:00     Uhr        Weihnachtliche und besinnliche Klänge mit der Panflöte

17:30    Uhr         Geschichten und Märchen mit Franz-Josef Kochs

18:00    Uhr         Nikolaus-Show

19:00    Uhr         Burgführung

20:00    Uhr         Weihnachtskonzert KG Stadtgarde Alsdorf

21:00    Uhr         Nachtwächter

                              

Dienstag, 3. Dezember

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

17:00     Uhr        Weihnachtliche und besinnliche Klänge mit der Panflöte

17:30     Uhr        Geschichten und Märchen mit Franz-Josef Kochs

18:00     Uhr        Nikolaus-Show

19:00     Uhr        Trompeter Bruce Kapusta: „Wir singen und feiern Weihnachten“
                           und Gastsänger Mario Taghadossi

19:00     Uhr        Burgführung

                           Nachtgebet Kriegergedächtniskapelle

21:00     Uhr        Nachtwächter

 

Mittwoch, 4. Dezember

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

                           Weihnachtssingen mit der „Senioreneinrichtung an der
                           Stadthalle“ und Wolfgang Bauer

17:00     Uhr        Städtisches Verbundfamilienzentrum Kellersberg

17:30     Uhr        Weihnachtliche und besinnliche Klänge mit der Panflöte

18:00     Uhr        Nikolaus-Show

18:00     Uhr        Autogrammstunde Alemannia Aachen

19:00     Uhr        Feuershow Magia della Luce

19:00     Uhr        Burgführung

20:00    Uhr         Nachtgebet Kriegergedächtniskapelle

20:30     Uhr        Weihnachtsständchen KG Burgwache Alsdorf

21:00     Uhr        Nachtwächter

                              

Donnerstag, 5. Dezember

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

16:30    Uhr         Kindergarten St. Mariä Heimsuchung

17:15     Uhr        Jürgen B. Hausmann

17:30     Uhr        Weihnachtliche und besinnliche Klänge mit der Panflöte

18:00     Uhr        Nikolausshow

19:00     Uhr        Burgführung

19:30    Uhr         Weihnachtskonzert Blaskapelle Schaufenberg  
                           und Gastsänger Mario Taghadossi

20:00    Uhr         Nachtgebet Kriegergedächtniskapelle

21:00     Uhr        Nachtwächter

                              

Freitag, 6. Dezember

16:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

16:15     Uhr        Familienzentrum eva Alsdorf Mitte

18:00     Uhr        Nikolaus-Show

19:00    Uhr         Burgführung

19:00     Uhr        Weihnachtskonzert KG Stadtgarde Alsdorf

20:00     Uhr        Nachtgebet Kriegergedächtniskapelle

20:30     Uhr        Weihnachtsständchen KG Burgwache Alsdorf

21:00     Uhr        Nachwächter

                              

Samstag, 7. Dezember

14:00     Uhr        Öffnung des Weihnachtsmarktes

15:00     Uhr        Musikschule Listemann

17:00     Uhr        Feuershow

17:30    Uhr         Nikolaus-Show

18:30     Uhr        Weihnachtliche Lieder mit Mario Taghadossi  
                           und Don Marie Flynn

19:00     Uhr        Burgführung

19:30    Uhr         Weihnachtskonzert KG Burgwache

21:00    Uhr         Nachtwächter

                              

Sonntag, 8. Dezember

14:00    Uhr         Öffnung des Weihnachtsmarktes

15:00     Uhr        Musikschule Listemann

18:00     Uhr        Nikolaus-Show

19:00     Uhr        Abschlusskonzert mit Silvi und Ralf

20:00    Uhr         Schlussworte und Nachtwächter

Änderungen möglich

Mehr Informationen:
https://www.weihnachtsmarkt-alsdorf.de

 Kontakt

Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf Förderverein e.V.

Vorsitzender: Peter Steingass

Postanschrift:
Annstraße 2-6
52477 Alsdorf

 Kontakt

Holger Bubel
Citymanagement 

Stadt Alsdorf
A 13 - Amt für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit

Hubertusstraße 17
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 50 - 297
Fax: 0 24 04 / 50-303
E-Mail: holger.bubel@alsdorf.de

© Stadt Alsdorf