Logo Alsdorf (Welle)
Illustration

Aktion "Sauber, Alsdorf!"

Jedes Jahr im Frühjahr führt die Stadt Alsdorf die Aktion „Sauber, Alsdorf“ durch. An dieser Aktion beteiligen sich viele Institutionen, z.B. Schulen, Parteien, Geschäfte und Einzelpersonen.

Die Aktion „Sauber, Alsdorf!“ soll dazu beitragen, das Stadtbild weiter zu verbessern. Dazu wird an zentralen Punkten wilder Müll eingesammelt. Um die Bevölkerung für das Thema „Saubere Stadt“ zu sensibilisieren, werden Plakate im Stadtgebiet verteilt bzw. aufgehängt, die zugleich für eine Teilnahme an der Aktion werben. 

Die Organisation der Aktion übernimmt der Eigenbetrieb Technische Dienste in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern. Hierzu werden im Vorfeld viele Vereine, Institutionen, Parteien, etc. angeschrieben, mit der Bitte, zahlreich an dieser Aktion teilzunehmen.

Aufgrund der eingegangenen Rückmeldungen wird ein Konzept erarbeitet. Das Konzept beinhaltet u.a. die Einsatzorte, die am meisten verschmutzt sind. Diese Orte werden in  eine Liste zusammengefasst und zeitnah im Internet veröffentlicht. Diese Liste ist selbstverständlich erweiterbar, wenn Bürger weitere Schandflecke in Alsdorf entdecken. Arbeitsmaterial wie Zangen, Tüten und Handschuhe werden vom Eigenbetrieb zur Verfügung gestellt.

Bei der jährlichen Aktion, die meistens Ende April für die Dauer von einer Woche durchgeführt wird, werden teilweise Müllmengen von bis zu zehn Tonnen eingesammelt. Die Aktion findet ihr Ende mit einer abschließenden groß angelegten Sammelaktion im Alsdorfer Innenstadtbereich, bei der auf dem Denkmalplatz die AWA mit einem Infomobil die Bürger für die richtige Entsorgung des Mülls umfassend informiert. Darüber hinaus werden alle fleißigen Sammler für Ihre Bereitschaft mit einer kleinen Stärkung durch das Deutsche Rote Kreuz belohnt.

Diejenigen, die sich an der Aktion „Sauber, Alsdorf!“ beteiligen möchten, können sich jederzeit bei Herrn Frings unter der Tel.-Nr.: 02404-5545016 oder per E-Mail: holger.frings@alsdorf.de melden.

     Kontakt

    Holger Frings

    Stadt Alsdorf A 66 
    Eigenbetrieb Technische Dienste

    Carl-Zeiss-Straße 20
    D-52477 Alsdorf

    Telefon: 0 24 04 / 55 450 - 16
    Fax: 0 24 04 / 57 9999 - 24
    E-Mail: holger.frings@alsdorf.de

    © Stadt Alsdorf