Logo Alsdorf (Welle)

Musical-Projekt des Jugendtreffs Altes Rathaus kommt endlich auf die Bühne

Klick auf das Bild zeigt das Plakat mit Infos


Es ist schon beachtlich, was 25 Jugendliche während der Herbstferien im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt haben! Unter Anleitung der HipHop-Übungsleiterinnen des Städtischen Jugendtreffs „Altes Rathaus“, Milena Kandetzki und Nina Depczinsky, die selbst jahrelang Teilnehmerinnen des Kurses waren, ist ein eigenes Musical entstanden, angelehnt an das bekannte „High School Musical“.

Täglich wurde von 10 bis 16 Uhr in der Kraftzentrale im Kultur- und Bildungszentrum mit den Sängerinnen und Sängern, Tänzerinnen und Tänzern geprobt. Dagmar Schäfer vom Städtischen Jugendtreff „Altes Rathaus“ unterstütze lediglich organisatorisch. Die Inhalte und die Umsetzung des Musicals oblag alleine den HipHop-Trainerinnen sowie den teilnehmenden Jugendlichen. Und hier überzeugten alle Beteiligten mit leidenschaftlichem Einsatz und erstaunlichen Talenten! Leider musste die ursprünglich geplante Aufführung im Dezember coronabedingt abgesagt werden. Nun soll das Musical aber endlich auf die Bühne. Zwar sind terminbedingt nicht mehr alle Teilnehmer dabei, aber es wird eine Aufführung am Pfingstsonntag, 5. Juni, um 18 Uhr in der Kraftzentrale geben.

Aufgrund der sehr begrenzten Zuschauerplätze ist eine vorherige Reservierung per Mail unter dagmar.schaefer@alsdorf.de dringend erforderlich! (apa)

(apa 09.05.2022)
© Stadt Alsdorf