Logo Alsdorf (Welle)

Schließung des Rathauses und städtischer Einrichtungen zum Jahresende




Wie in den vergangenen Jahren werden unter anderem aus Gründen der Energieeinsparung das Rathaus und alle städtischen Einrichtungen mit Ausnahme der Feuerwache, des operativen Teils der Technischen Dienste sowie des Hallenbades vom 24. Dezember bis zum 2. Januar 2022 geschlossen. Einen Notdienst richtet während dieser Zeit das Bürger- und Ordnungsamt ein.

Für Verkehrsangelegenheiten (02404/50405 und 50227) sowie für Friedhofsangelegenheiten (02404/50362) wird jeweils ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin im Rathaus erreichbar sein.

Der Bereich Gewerbe, Gefahrenabwehr, etc. (02404/50-274, -229 und -238) wird mit zwei Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen besetzt sein.

Der Präsenzdienst wird mit jeweils zwei Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen im Frühdienst tätig sein.

Das Standesamt ist an folgenden Tagen nur zur Anzeige und Beurkundung von Sterbefällen vormittags zu erreichen: Montag, 27.12. von 10 bis 12 Uhr unter 02404/50373, sowie Donnerstag, 30.12., von 10 bis 12 Uhr unter 02404/50220.

Das Einwohnermeldeamt ist während der Rathausschließung nicht besetzt. 

(apa 20.12.2021)
© Stadt Alsdorf