Logo Alsdorf (Welle)

buergerportal.alsdorf.de
Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt

Wahlergebnisse 2021

Bundestagswahlen 2021
am Sonntag, den 26. September 2021

>>> Wahlergebnisses der Bundestagswahl 2021


Anmeldetermine für Grundschulneulinge 2022/2023




Alsdorf. Die Anmeldetermine für Schulneulinge in den städtischen Grundschulen gibt die Stadt Alsdorf für das Schuljahr 2022/2023 bekannt. Schulpflichtig für dieses Schuljahr werden alle Kinder, die vom 1. Oktober 2015 bis zum 30. September 2016 geboren worden sind.

Die Anmeldungen zu den Grundschulen finden wie folgt statt: 

  • Gemeinschaftsgrundschule Annapark, Willy-Brandt-Ring 4, 02404/82337, Montag, 20. September, bis Donnerstag, 23. September
  • Gemeinschaftsgrundschule Schaufenberg, Engelstraße 50, 02404/7516, Mittwoch, 22. September
  • Gemeinschaftsgrundschule Kellersberg/Ost, Pommernstraße 2a, 02404/919590, Montag, 13. September, bis Donnerstag, 7. Oktober
  • Gemeinschaftsgrundschule Ofden, Daniel-Schreber-Straße 84, 02404/24055, Montag, 27. September, Mittwoch, 29. September, Montag bis Mittwoch, 4. bis 6. Oktober
  • Gemeinschaftsgrundschule Blumenrath, Poststraße 4, 02404/62766 - die Anmeldungen finden am Standort Marienstraße 23 statt - Montag, 27. bis Mittwoch, 29. September
  • Gemeinschaftsgrundschule Broicher Siedlung, Grabenstraße 2, 02404/62153,   Montag, 4. Oktober, und Mittwoch, 6. Oktober. Katholische Grundschule Hoengen, Falterstraße 6, 02404/63641, Montag, 27. September, Dienstag, 28. September, und Donnerstag, 30. September
  • Katholische Grundschule Begau, Ehrenstraße 26, 02404/61790, Montag, 27. September, Mittwoch, 29. September, und Freitag, 1. Oktober.

Bei der Anmeldung sind die Geburtsurkunde oder das Familienbuch sowie der Impfausweis vorzulegen.

Nach den Bestimmungen des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (§ 41 Abs. 1 SchulG) melden die Eltern ihr schulpflichtiges Kind in der Schule an.
Die Eltern/Erziehungsberechtigten erhalten von einer Grundschule die Einladung zur Anmeldung der Schulneulinge. Die Anmeldung wird dort stellvertretend für alle anderen Grundschulen der Stadt Alsdorf entgegengenommen.
Es wird um Beachtung der hierbei von der jeweiligen Schule ggf. vorgegebenen Termine gebeten. Anträge auf „vorzeitige Einschulung” werden ebenfalls zu den o.a. festgelegten Terminen in der zuständigen Grundschule entgegengenommen.

(apa 01.01.1970)

 Kontakt

Marion Wingen
Amtsleiterin 

Stadt Alsdorf
A 13 Amt für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit

Hubertusstraße 17
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 50 - 390
Fax: 0 24 04 / 57 999 - 390
© Stadt Alsdorf