Logo Alsdorf (Welle)

Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 44 




Am frühen Freitagabend, den 15.05.2020 wurde der Feuerwehr Alsdorf gegen 17:38 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 44 mit einer eingeklemmten Person gemeldet. Neben der hauptamtlichen Wache rückten Einheiten der Freischicht, der Freiwilligen Feuerwehr (Löschzug 3 aus Alsdorf-Hoengen), zwei Rettungswagen und ein Notarzt zur Einsatzstelle aus.

Die alarmierten Kräfte fanden die Einsatzstelle zwischen der Anschlussstelle Alsdorf-Hoengen und Alsdorf-Begau vor. Ein PKW Fahrer hatte nach ersten Erkenntnissen ein Stauende in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Aachen übersehen und war daraufhin mit einem stehenden LKW kollidiert. Der Fahrer wurde bei der Kollision schwer verletzt. Ein Augenzeuge leistete vorbildlich  Erste Hilfe, half der verletzten Person das Unfallfahrzeug zu verlassen und betreute die Person bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der LKW Fahrer erlitt einen Schock. Beide Personen wurden nach einer Erstversorgung durch den alarmierten Notarzt in nahe gelegene Krankenhäuser transportiert.

Die Autobahn musste zwischenzeitlich von der Autobahnpolizei voll gesperrt werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr klemmten die Batterien ab, streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab und stellten den Brandschutz sicher. Parallel dazu wurde die Einsatzstelle von Trümmerteilen bereinigt. Erst danach konnte der Verkehr zunächst einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Beide Unfallfahrzeuge wurden durch die Kollision so schwer beschädigt, dass diese durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden müssen. Nach über 2,5 Stunden war der Einsatz unter der Leitung von Brandoberinspektor Olaf Gesell beendet. Angaben zur Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr nicht gemacht werden.

(apa 18.05.2020)

 Kontakt

Christoph Simon
Brandmeister u. Pressesprecher 

Andreas Wolf
Pressesprecher

Feuerwehr der Stadt Alsdorf
Am Feuerwehrhaus
52477 Alsdorf 

Tel.: 02404 / 913310

E-Mail: 
pressesprecher@feuerwehr-alsdorf.de

Internet: 
www.feuerwehr-alsdorf.de
www.facebook.com/feuerwehr.alsdorf

© Stadt Alsdorf