Logo Alsdorf (Welle)

B57: Radwegsanierung bei Alsdorf


Foto: MichaelGaida@pixabay.com

Alsdorf (straßen.nrw) Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel saniert ab Montag (23.3.) den Radweg entlang der B 57 zwischen Alsdorf und Birk. Für die Arbeiten am ersten Abschnitt im Bereich der Einmündung „Theodor-Seipp-Straße“/ „Kurt-Koblitz-Ring“ wird die Einmündung zur B 57 von Montag (23.3.) bis voraussichtlich Sonntag (19.4.) für den Verkehr gesperrt. Für die Radfahrer wird während der Arbeiten am Radweg eine Umleitung über die Prämienstraße und Duffesheide ausgeschildert.

Für Rückfragen steht der zuständige Projektleiter: Herr Meyer zur Verfügung 02405/4323345

(apa 25.03.2020)

 Kontakt

Straßen NRW

Projektleiter Herr Meyer

Tel.: 02405/4323345

© Stadt Alsdorf