Logo Alsdorf (Welle)

"European Youth" Ausstellung kompakt in der Stadtbibliothek Alsdorf

Kooperationsprojekt von Hochschule Hannover, Danish School of Media and Journalism und Magnum Photo/Spéos Photography School Paris mit der StädteRegion Aachen  "Making of" ist in der Stadtbücherei zu sehen




Alsdorf. Monschau. Die Ausstellung "European Youth" im Rahmen des Projekts "Pulsschlag Europa" hat sich in dreifacher Weise der vorangegangenen Cartier-Bresson-Schau im Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion angeschlossen: Sie führte die Suche fort, was Europa eint, aber seine Länder auch unterscheidet, was die europäische Identität prägt, und hob die Fragestellungen von damals ins Hier und Jetzt. Sie zeigte das Schaffen junger Talente, die auf den Spuren des Magnum-Mitgründers Henri Cartier-Bresson wandeln - auch, indem sie in Master Classes von Magnum Photos/Spéos Photography School das Wesen kunstvoller Fotografie erörtern.

Für dieses internationale foto-ethnografische Ausstellungsprojekt haben Studierende der Danish School of Media and Journalism, des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover und von Magnum Photo/Spéos Photography School in Paris - unter Anleitung von professionellen Fotografen und Fotografie-Professoren - über einen Zeitraum von zwei Jahren die Lebensumstände, das Umfeld und den Alltag der sogenannten Erasmus-Generation fotografiert. In Einzelprojekten dokumentieren ihre Arbeiten, was junge Europäer heute bewegt, welchen Aktivitäten sie nachgehen, wie sie ihren Alltag und ihre Freizeit gestalten und welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen.

Die thematische Spannweite ist dabei riesig und erstreckt sich von Ehrgeizigen in Brüssels Eurobubble über Pariser Partykultur jenseits kommerzieller Klubs bis hin zu veganen Revolutionären, Freerunnern, Gefühlsachterbahnfahrern und Digitaldatern. Der Facettenreichtum der Jugend selbst als eine ebenso prägende wie fragile Zeitspanne im Leben, in der das Suchen und Finden von Identität zwischen Leichtigkeit und Ernsthaftigkeit eine große Rolle spielt, reflektiert sich darin und ist verbindendes Element. Finanziell ermöglicht hat dieses Projekt eine Förderung durch das Land NRW.

"European Youth" ist ein sehr persönliches und gesellschaftspolitisch relevantes Ausstellungsprojekt geworden. Es war vom 23. September bis 21. Oktober 2018 im KuK zu sehen. Welche Werke dabei präsentiert wurden, was deren Hintergrund ist sowie Impressionen aus den gut besuchten Monschauer Ausstellungsräumen können Besucher der Stadtbibliothek Alsdorf nun vom 3. Dezember bis zum 26. Januar in einem etwas anderen "Making of" erleben. Eine Bildschirmpräsentation fasst das Wichtigste zur Ausstellung "European Youth" zusammen und macht sie in kompakter Form quasi "im Vorbeigehen" erlebbar. Mehr zum KuK unter www.kuk-monschau.de.

(apa 27.11.2018)

 Kontakt

Marion Wingen
Amtsleiterin 

Stadt Alsdorf
A 13 Amt für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit

Hubertusstraße 17
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 50 - 390
Fax: 0 24 04 / 57 999 - 390
© Stadt Alsdorf