Logo Alsdorf (Welle)

Jazz im Biergarten der Stadthalle am Sonntag, 26. August: Echoes of Nawlins




Musikalische Tradition und ganz viele frische Farbtupfer: Wo die „Echoes of Nawlins“ auftreten, gibt es eine besondere Mischung aus dem guten alten Jazzsound von New Orleans und satten moderneren Einschüben von Blues bis Funk. Bei der „Jazz im Garten“-Reihe ist das erneut am Sonntag, 26. August, von 11 bis 14 Uhr zu hören. Die große Kunst der Combo ist es, diese ursprüngliche Form ins Hier und Jetzt zu holen und sie so frisch zu servieren, als sei sie gestern erst entstanden. Eine Menge Spielfreude gehört dazu und eine Virtuosität, die ihresgleichen sucht. Dass die Herren Hans-Peter Schüller (Piano, Gesang), Gerd Breuer (Schlagzeug) und Johannes Vos (Bass) schon viele Jahre gemeinsam auf den Bühnen stehen, kann man bestens hören. Und wenn es ums Thema New Orleans geht, dann bleibt es auch bei den „Echoes of Nawlins“ selten ganz puristisch. Auch für karibische Klänge öffnet diese Combo ihren Sound und ist stets für ein paar Überraschungen gut.
Das Konzert findet im Amadeus-Biergarten hinter der Stadthalle am Alsdorfer Denkmalplatz statt. Sitz- und Stehplätze sind dort reichlich vorhanden. Bei schlechter Witterung wird der Jazz im Foyer der Stadthalle serviert. Auch dort ist der Eintritt frei. Mehr Informationen zum „Jazz im Garten“ unter 02404/9060-10 sowie online unter: www.stadthalle-alsdorf.de.

(apa 02.07.2018)

 Kontakt

Alsdorfer Freizeitobjekte GmbH
Stadthalle Alsdorf

Pressekontakt:
Marie Weidinger

Annastraße 2-6
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 90 60 - 10
Fax: 0 24 04 / 90 60 51

E-Mail: 
info@stadthalle-alsdorf.de

Internet: 
www.stadthalle-alsdorf.de

© Stadt Alsdorf