Logo Alsdorf (Welle)
Illustration

Stadthalle Alsdorf

Im Jahr 1993 fing alles an...seinerzeit begann in der Alsdorfer Stadthalle eine Erfolgsgeschichte in Sachen Kultur, die bis heute anhält. Ab 1995 beheimatete die Stadthalle das Musical „Gaudí".
Als Spielort für Theater und Operette, als Bühne für Rock, Schlager und Pop ist die moderne Halle bei vielen tausend Besuchern jährlich beliebt. Auch Comedians setzt die Alsdorfer Stadthalle immer wieder gern auf ihren Tourneeplan.

Hape Kerkeling, Helene Fischer, Andrea Berg – schon etliche Künstler haben den direkten Kontakt zum Publikum in der Halle genossen. Dort hat sich Jürgen Beckers als Komiker einen Namen gemacht, bevor er zur festen Größe auch im Kölner Karneval wurde. Kein Wunder, dass der Alsdorfer die Stadthalle sein „Wohnzimmer“ nennt. Sprungbrett für Newcomer, Heimat für alte Hasen – diese Bühne bietet allen eine ideale Spielfläche.

Auf jedem der 1040 Plätze ist der Besucher dicht dran am Geschehen auf der Bühne. Gerade das macht die Alsdorfer Stadthalle weit über die Stadt-Grenzen hinaus beliebt. Eine feine Akustik und moderne Lichttechnik tun ihr Übriges und setzen Ballett-Aufführungen und Tanzensembles optimal in Szene. Auch im Karneval ist die Halle eine feste Größe. Nicht nur die Prinzengarde zieht in diesem Saal ihre großen Shows auf, auch andere Vereine nutzen die technischen Möglichkeiten, die diese Halle bietet. Ebenso die städtischen Chöre der Stadt. Keine Frage, dass die großen Konzerte des Jahres ihren festen Platz in der Stadthalle haben.
 
Für Firmenveranstaltungen, Fortbildungen und Gesprächsabende sind die Seminarräume auf der ersten Etage die erste Adresse in der Stadt. Hier lässt sich vieles feiern und planen. Die hauseigene Gastronomie des Restaurants „Amadeus“ bietet dazu eine Bewirtung an, die keine Wünsche offen lässt. Ein feines Ambiente bietet auch der Biergarten hinter der Halle. Hier spielt vor allem im Sommer die Musik, wenn Jazzfrühschoppen und Café-Konzerte starten.  

 Kontakt

Alsdorfer Freizeitobjekte GmbH
Stadthalle Alsdorf

Geschäftsleitung:
ppa. Ernst Erasmus 

Annastraße 2-6
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 90 60 - 10
Fax: 0 24 04 / 90 60 51

E-Mail: 
info@stadthalle-alsdorf.de

Internet: 
www.stadthalle-alsdorf.de

© Stadt Alsdorf