Logo Alsdorf (Welle)
Illustration

Zusatzunfallversicherung (Schulen / KiTas)

Die Schüler/innen-Unfallversicherung ist eine zusätzliche, sinnvolle Ergänzung des gesetzlichen Unfallversicherungsschutzes. Voraussetzung für eine Leistung ist das Vorliegen eines Unfallereignisses.

Versichert sind:

  • Schüler/innen allgemeinbildender Schulen,
  • Schüler/innen an Berufs- und Fachschulen,
  • Kinder in Kindergärten,
  • Teilnehmer/innen von Stadtranderholungen, Ferienfreizeiten, etc.,
  • Teilnehmer/innen an Schulfahrten

Versicherungsschutz besteht während der Teilnahme am lehrplanmäßigen Unterricht, angeordneten schulischen Veranstaltungen, Kursen sowie für das jeweilige Wegerisiko.

 

       Kontakt

      Marianne Schaffrath-Meeßen

      Stadt Alsdorf
      A 30 Rechtsamt

      Hubertusstraße 17
      D-52477 Alsdorf

      Telefon: 0 24 04 / 50 - 231
      Fax: 0 24 04 / 57 999 - 231
      E-Mail: marianne.schaffrath-meessen@alsdorf.de

      © Stadt Alsdorf