Logo Alsdorf (Welle)

Songwritingprojekt startet erneut während der Osterferien

Entfällt




Der „Jugendkulturrucksack NRW“ macht‘s möglich: Aufgrund der großen Nachfrage wird es während der ersten Osterferienwoche erneut ein „Songwritingprojekt“ unter Anleitung des Musiklehrers Pierre Grützmacher geben. Das Projekt wird vom Städtischen Jugendtreff „Altes Rathaus“ angeboten und findet von Montag bis Donnerstag, 6. bis 9. April, in den Räumen der Europahauptschule, Marienstraße 23, in Mariadorf statt.

Ermöglicht und finanziert wird das Musikangebot durch den „Jugendkulturrucksack NRW“, so dass keine Teilnehmergebühr erhoben wird. Es werden zwei Gruppen angeboten, eine Gruppe für Einsteiger im Alter von 10 bis 14 Jahren im Vormittagsbereich, die keine Vorkenntnisse benötigen. Das Angebot im Nachmittagsbereich richtet sich an Fortgeschrittene, die schon ein Instrument spielen können oder sich gesanglich einbringen möchten. Für beide Gruppen besteht die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen zu buchen, so dass alle Teilnehmer eine gemeinsame Mittagspause miteinander verbringen können.

Nach den Ferien produzieren die jeweiligen Gruppen an einem gesonderten Termin eine eigene CD. Weitere Infos und Anmeldungen gibt es per Mail unter dagmar.schaefer@alsdorf.de sowie telefonisch unter 02404/65125.

Kulturrucksack NRW

(apa 15.03.2020)

 Kontakt

Kinder- und Jugendtreff  Mariadorf
"Altes Rathaus"

Ansprechpartner:
Dagmar Schäfer
dagmar.schaefer@alsdorf.de

Rüdiger Witte
ruediger.witte@alsdorf.de

Susanne Schlegel
susanne.schlegel@alsdorf.de

Frau Siemetzki

Aachener Straße 1
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 65 125
E-Mail: altes-rathaus@alsdorf.de

© Stadt Alsdorf