Logo Alsdorf (Welle)

Mobile Obstpresse macht erneut in Alsdorf Halt




Die Mobile Obstpresse des Vereins BiNE ist erneut in der Region unterwegs und macht dabei auch an mehreren Standorten in Alsdorf Halt. Wer Äpfel, Birnen oder Quitten zu einem leckeren und haltbaren Saft verarbeiten lassen möchte, kann sich zum Presstermin anzumelden unter 02403/28241 sowie 0170/2357572 oder per E-Mail unter mail@bine-aktiv.de. Auf der Homepage des Vereins finden sich unter www.bine-aktiv.de alle Termine und Standorte sowie Informationen zur Anlieferung und Verarbeitung des Obstes. Die Presse macht unter anderem am 13. September in Alsdorf-Reifeld Station.

(apa 13.08.2019)

 Kontakt

Stefan Schaum

Stadt Alsdorf
A 13 Amt für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit

Hubertusstraße 17
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 50 - 298
Fax: 0 24 04 / 57 999 - 298
E-Mail: stefan.schaum@alsdorf.de

© Stadt Alsdorf