Illustration
Logo Alsdorf (Welle)

Ernährung und Umwelt

Für die Herstellung von Verpackungsmaterialien werden wertvolle Rohstoffe verbraucht. Ein hoher Engerieaufwand ist notwendig, um diese Verpackungen herzustellen.

Seit dem  Kita Jahr 2019 setzt das Familienzentrum Florianstraße in Alsdorf auf ein neues Konzept, bei der Auswahl und dem Einkauf von Produkten zum Frühstücksbüfett.

Zu Beginn der Woche entscheiden die Kinder mit, welche Lebensmittel für das Frühstück eingekauft werden sollen. Was möchten die Kinder aus der Metzgerei essen?

Durch die Wurst- und Käsebestellung beim Metzger verzichtet die Einrichtung auf Plastik- und Folienverpackungen.

Regionale Produkte, wie z.B. Eier werden  beim „mobilen Bauernhof“ gekauft Dieser fährt einmal wöchentlich die Kita an. Auch hier entsteht kein Verpackungsmüll, da die Kinder mit Stoffbeuteln zum Einkaufen gehen.

Noch fehlende Produkte werden wöchentlich bei einem von Kindern begleiteten Einkauf besorgt. Auch hier wird bei der Wahl der Produkte auf die Umwelt geachtet.

Das Mittagessen der Firma Apetito wird in recyclebaren Schalen angeliefert und die leeren Behälter werden von der Firma auch mitgenommen und zur Wiederaufbereitung abgegeben.

Kontakt

Städt. Familienzentrum Florianstraße

Florianstraße 38
D-52477 Alsdorf

Telefon: 0 24 04 / 21 333

E-Mail: kita-florian@alsdorf.de

Frau Beatrix Furmanski
Leitung:
Frau Beatrix Furmanski
 

Frau Christine Richter
stellv. Leitung:
Frau Christine Richter

© Stadt Alsdorf