Illustration
Logo Alsdorf (Welle)
Aktuelles Städt. Familienzentrum Annapark
17.11.22 / Stadt Alsdorf - Städt. Kindertageseinrichtungen/Familienzentren

Aktuelles 2022

Bild zum Artikel
Die Kinder haben viele Laternen gebastelt.

Mehr...

17.11.22 / Stadt Alsdorf - Städt. Kindertageseinrichtungen/Familienzentren

Aktuelles 2022

Bild zum Artikel

Mehr...

19.09.22 / Stadt Alsdorf - Städt. Kindertageseinrichtungen/Familienzentren

Aktuelles 2022

Bild zum Artikel
Der Förderverein Fazeflo e.V. des Familienzentrums Florianstraße spendete für die Kinder 2 Taxiräder und  8 Bobbycars(Gutschein wegen Lieferschwierigkeiten) Zum Schutz der Kinder beim Verlassen des Geländes gab es noch einen Streetbody und mehrere Aufsteller als Warnsignal für die Autofahrer/innen.   Wir bedanken uns herzlich!

Mehr...

23.06.22 / Stadt Alsdorf - Städt. Kindertageseinrichtungen/Familienzentren

Das städtische Familienzentrum Annapark hat die Re-Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen

Bild zum Artikel
Um weiterhin das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ tragen zu dürfen, müssen Familienzentren alle vier Jahre durch die vom (MKFFI) beauftragte pädquis Stiftung, auf Einhaltung und Umsetzung der Qualitätsstandarts überprüft werden. Familienzentren sind weiterentwickelte Kindertageseinrichtungen, die Kinder und Familien in ihrer Entwicklung und der Bewältigung von Alltagsfragen unterstützen, begleiten und fördern. Sie zielen darauf ab, neben der Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder vor allem auch im Sozialraum bestehende Angebote der Familienunterstützung (z.B. Erziehungsberatungsstellen, Familienbildungstätten oder Systeme wie Frühe Hilfen) zusammenzuführen und stellen dazu auch die eigenen Räumlichkeiten zur Verfügung, damit die Angebote für Familien noch leichter zugänglich...

Mehr...

14.04.22 / Stadt Alsdorf - Städt. Kindertageseinrichtungen/Familienzentren

Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen

Bild zum Artikel
Endlich war es soweit, der Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen, den wir über die Bildungszugabe bewilligt bekommen haben, stand an. Aufgeregt kamen die Maxi-Kinder schon früh am Morgen in die Einrichtung. Alle waren prima vorbereitet und hatten einen Rucksack mit einem Snack dabei und „Bauernhof“ gerechte Kleidung an. Es konnte losgehen, der Reisebus stand auch schon bereit. Angekommen am Ziel begann ein abenteuerlicher Tag für die „Grossen“ und „Kleinen“ Annaparkler. Die Kinder wurden über den Hof geführt waren am Tier selbst und konnten somit viele Sinneserfahrungen sammeln. Die Begegnungen und das Spielen mit den Tieren, aber auch die Fütterung der Tiere war ein tolles Erlebnis, dass wir so schnell nicht vergessen werden.   Nachfolgend ein paar Eindrücke:       

Mehr...

© Stadt Alsdorf